.Amtsblatt
der Zentralverwaltung für das Post- und Fernmeldewesen in der sowjetischen Besatzungszone Deutschlands.
Verfügungen und Mitteilungen
(Amtsblatt)

des Ministeriums für Post- und Fernmeldewesen der Regierung der Deutschen Demokratischen Republik
1947 bis 1990

9.270 Seiten als durchsuchbare PDF-Datei mit Lesezeichen auf DVD, von der ausgesuchte Seiten auch ausgedruckt werden können.

Neben den Postgesetzen und Postordnungen sind die Verfügungen und Mitteilungen der Postverwaltung der sowjetischen Besatzungszone Deutschlands bzw. der DDR, die im Amtsblatt und in den Verfügungs- und Mitteilungsblättern veröffentlicht wurden, die wichtigsten Bestimmungen, die für den Bereich der Deutschen Post erlassen wurden. Sie enthalten neben zahlreichen Einzelbestimmungen auch Änderungen, die während des Geltungszeitraumes der jeweiligen Postordnungen eingetreten sind. Die darin enthaltenen Mitteilungen informieren darüber hinaus insbesondere über eingerichtete Sonderpostämter und geführte Sonderstempel sowie deren Laufzeiten.

Zu beziehen durch Dieter Oberschmidt, Wandlitzstraße 23, 16321 Bernau, mit schriftlicher Bestellung und Überweisung auf das Konto Philatelistenclub Berlin-Mitte, Konto-Nr. 5892000001, BLZ 10090000 bei der Berliner Volksbank zum Preis von 30,00 € zuzüglich 2,00 € Versandkosten.

zurück